von Mo. - Fr. wechselnde Tagesgerichte. Di. wechselnde Terrineneintöpfe

#

Gastlichkeit


Hier zeigen wir Ihnen einige gesellige Runden mit Prominenz, aber auch der ländliche Charme kommt nicht zu kurz.


#

In geselliger Runde mit Herrn Sepp Waller, eheml. Bürgermeister von Frankenberg, Herrn Heinrich Vöhl, Herrn Horst Dr. Dr. Böckemaier, eheml. Landrat von Waldeck-Frankenberg, Herrn Johannes Rau, eheml. Ministerpräsident und Herrn Otto Nolte.

#

Auch Ministerpräsident Holger Börner, Staatssekretär R. Kohl, Landrat Dr. Reccius, und Bürgermeister Sepp Waller in geselliger Runde mit Gastwirt Heinrich Vöhl im Gasthaus 1977.

#

Wilhelm Cramer hatte mit Klaus Scharf um 200 DM gewettet, dass er eine Kuh aus seinem Stall hole und nach uns in die Gastwirtschaft bringe. Keiner hatte daran geglaubt. Als ich gerade Feierabend machen wollte und die Haustüre abschloß, kam der Wilhelm mit der Kuh die Stadt runter. Conny Mulack nicht faul, den Fotoapparat geholt und geknipst. Hätten wir das Bild (den Beweis) nicht gehabt, hätte es der Klaus nicht geglaubt. So war er die 200 DM los. Der Wilhelm war sehr stolz.